loader image

Für jeden Einsatz gedacht

der neue Opel Movano E Cargo

Neuer Movano-e eine echte Alternative

Der komplett neue Opel Movano-e ist das erste elektrische Modell der deutschen Marke bei den großen Transportern. Der Einstiegspreis beträgt 57.990 Euro. Abzüglich der Umweltprämie von 7.500 Euro (netto) ist Opels größtes elektrisches LCV bereits ab 50.490 Euro (netto) erhältlich. Mit dem emissionsfreien Elektro-LCV (Light Commercial Vehicle) müssen die Kunden keinerlei Kompromisse eingehen –der neue Movano-e ist eine echte Alternative zu konventionell angetriebenen Nutzfahrzeugen. Mehr noch: Er garantiert auch in Zukunft unter verschärften Umweltrichtlinien mit Null-Emissionen die freie Fahrt in die City. Mit einer Leistung von 90 kW/122 PS und einem maximalen Drehmoment aus dem Stand von 260 Newtonmeter erfüllt der neue Movano-e souverän alle Anforderungen des Arbeitsalltags. Der E-Transporter erreicht eine elektronisch geregelte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h und bietet – je nach Modellvariante und Kundenwunsch – eine Lithium-Ionen-Batterie mit 37 oder 70 kWh-Kapazität. Abhängig von der Fahrweise und den äußeren Bedingungen schafft der neue Movano-e so bis zu 116 respektive 247 Kilometer gemäß WLTP1 ohne Ladestopp.

Vier Fahrzeuglängen, drei Höhen und 8 bis 17 m3 Ladevolumen

Der Opel Movano zeichnet sich durch eine breite Palette an Aufbauvarianten und hervorragende Ladekapazitäten aus. Beim Kastenwagen können Movano-Kunden aus vier Längen (L1: 4.963 mm; L2: 5.413 mm; L3: 5.998 mm; L4: 6.363 mm) und drei Höhen (H1: 2.254 mm; H2: 2.522 mm; H3: 2.760 mm) wählen. Das maximale Ladevolumen reicht von 8 bis 17 Kubikmeter. Die Türen der H3-Version sind 2,03 Meter hoch – ein Klassenbestwert. Zusammen mit einem Öffnungswinkel bis zu 180 Grad (optional bis zu 270 Grad) ermöglichen die Flügeltüren die besonders einfache Beladung über das Heck.

Die Bandbreite des zulässigen Gesamtgewichts zählt zu den größten im Segment. Sie reicht beim großen Opel von 2,8 bis 4,0 Tonnen, so dass er bis zu 1,8 Tonnen Nutzlast schultern kann. Im Laderaum lassen sich je nach Variante Gegenstände von bis zu 2.670 respektive maximal 4.070 Millimetern Länge verstauen. Die Ladekante liegt je nach Ausführung bei gerade einmal 503 Millimetern, die Ladebreite beträgt zwischen den Radhäusern 1.422 und zwischen den Seitenwänden 1.870 Millimeter. Damit gibt das Ladeabteil des neuen Movano die Marschrichtung für die Wettbewerber vor.

In der Standardkabine finden drei Personen in einer Reihe Platz; die auf Wunsch erhältliche Doppelkabine bietet eine zweite Sitzreihe für vier weitere Passagiere. Das Einsatzspektrum erweitert der Movano als Plattformfahrgestell mit verschiedenen Kabinenkonfigurationen. Im weiteren Verlauf wird der Opel Movano auch als Basis für Spezial-Um- und Aufbauten vom Kipper über Pritschenwagen bis hin zum (Freizeit‑) Camper erhältlich sein.

Zum Bestellstart in Deutschland ist der neue Opel Movano als Kastenwagen in drei Gewichtsklassen (3,5 t, 3,5 t verstärkt, 4,0 t), in allen vier Längen (L1-L4) und drei Höhen (H1-H3) sowie in den beiden Ausstattungslinien Selection und Edition verfügbar.

Für Geschäftskunden:

Professional Center

Profitiere auch als Groß- und Gewerbekunde von unseren umfangreichen Services – auf Deine besonderen Bedürfnisse angepasst. Unser Herr Kröcher ist rund um die Uhr für Dich erreichbar.

Unser Team

Deine Ansprechpartner
Dein neuer Movano
Auf der Suche nach dem passenden Fahrzeugangebot? Neu oder junger Gebrauchter? Attraktive Finanzierung zu besten Konditionen, oder lieber leasen? Sicher findest Du Dein neues Auto in unseren online-Angeboten. Gut sortiert von Opel Mokka bis zum neuen Zafira Life. Einfach mal reinklicken. Wir liefern Deinen neuen Movano gern bis vor für die Haustüre.
 
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.
*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, einzelgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.
Probefahrt Anfrage
Bitte warten Sie nach der Probefahrt Anfrage auf eine Bestätigung durch unseren Verkauf!
A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.
Bitte hinterlasse unbedingt Deine Telefonnummer, damit wir Deinen Vorgang schnellstmöglich bearbeiten können.
Verkaufsanfrage
Bitte hinterlasse unbedingt Deine Telefonnummer, damit wir Deinen Vorgang schnellstmöglich bearbeiten können.
Werkstatt-Termin
A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.
Bitte hinterlasse unbedingt Deine Telefonnummer, damit wir Deinen Vorgang schnellstmöglich bearbeiten können.
Öffnungszeiten
Unser Team arbeitet rund um die Uhr – 24 Stunden – 7 Tage die Woche. Kontaktiere uns zu jedem Anliegen telefonisch, per Mail oder nutze unser Online-Formular.
Montag
07:00 – 19:00 Uhr
Dienstag
07:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch
07:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag
07:00 – 19:00 Uhr
Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
09:00 – 14:00 Uhr
Sonntag
geschlossen